Veranstaltungshinweise

Prüfberechtigung zum Sportabzeichen für Menschen mit Behinderung

Prüfberechtigung zum Sportabzeichen für Menschen mit Behinderung


Referent: Peter Lenz (Behindertensportverband Niedersachsen)
Neuer Termin: Samstag, 10.07.2021, 10.00 – 17.30 Uhr
Ort: Sögel, Sportschule Emsland
Kosten: kostenfrei, inkl. Verpflegung
Anerkennung: 8 LE zur Verlängerung „ÜL C-Lizenz DOSB Breitensport“; 8 LE zur Verlängerung „Reha- und Breitensportlizenz BSN Nds.“

Die Fortbildung erlaubt den Teilnehmern das Deutsche Sportabzeichen auch für Menschen mit Behinderung abzunehmen. Voraussetzung ist die Prüfberechtigung für das Deutsche Sportabzeichen. Neben den Grundlagen der Prüfung bei Menschen mit Behinderung liegt der inhaltliche Fokus des Tages auf Infos über Behindertenklassen, Handhabung der Behinderungen, leichtathletische Prüfungen und einer Praxiseinheit.


Anmeldung: Online Bildungsportal unter: www.ksb-emsland.de – LG-Nr.: 2/41/14101

_klettern.png