Veranstaltungshinweise

Fortbildung - Kinderturnen für alle

InduS – Fortbildung

in Kooperation mit dem Turnkreis Emsland

 

 

Kinderturnen für Alle

Kinder mit und ohne Behinderung in inklusiven Angeboten

 

Datum:  Samstag 30.11.2019

 

Die Fortbildung soll Mut machen, Bewegungsangebote in den Vereinsgruppen auch beeinträchtigten Kindern zu öffnen. Die Teilnehmer erhalten theoretische Grundlagen zur Einbindung von Sport im inklusiven Kontext. Es wird auf verschiedene Arten von Beeinträchtigungen eingegangen. Im theoretischen und großen praktischen Teil werden methodischen Vermittlungsformen insbesondere durch viele kleine Spiele vorgestellt. Ebenso steht die Förderung der kindlichen Bewegungsentwicklung auf dem Programm.

 

Zielgruppe:   Aktive Übungsleiter, Trainer und Betreuer von inklusiven Sportgruppen. Neueinsteiger und alle Interessierte.

 

Referentin:  Carmen Frisch (Gesundheitspädagogin SKA und als DTB/NTB-Referentin mit dem

Ausbilderdiplom langjährig in der Aus- und Weiterbildung „Kinderturnen“ tätig

 

Ort:  Sportschule Emsland, Schlaunallee 11a, 49751 Sögel

 

Ablauf:

  • 08:15 - 09:30 Uhr:   Ankunft/ Stehkaffee
  • 09:30 - 09:45 Uhr:   Begrüßung und Einführung, Kurzvorstellung der Teilnehmer
  • 09:45 - 10:15 Uhr:   Die Einbindung von Sport im inklusiven Kontext
  • 10:15 - 11:00 Uhr    Arten von Beeinträchtigungen
  • 11:00 - 12:30 Uhr:   Praxisteil 1
  • 12:30 - 13:15 Uhr:   Mittagspause
  • 13:15 - 14:15 Uhr:   Methodische Vermittlungsformen in Theorie und Praxis
  • 14:15 - 16:15 Uhr:   Praxisteil 2
  • 16:15 - 16:30 Uhr:   Offene Fragerunde und Zusammenfassung
  • Ausgabe der TN-Bescheinigungen
  • Verabschiedung

 

 

Anmeldungen über das online-Bildungsportal.

https://bildungsportal.lsb-niedersachsen.de/nc/angebotssuche/?select_sportregion=3

Lehrgangsnummer: 2/41/12276

 

Die Anerkennung erfolgt mit 8 LE für ÜL C-Lizenz DOSB Breitensport und ÜL C-Lizenz Kinder/Jugend NTB. Die veranstaltung ist kostenfrei und inkl. Verpflegung.

_fussball02.png