InduS - Aktuelles

InduS-Sport-Adventskalender ein voller Erfolg

 Gewinner der Aktion erhalten ihre Preise



Unter dem Motto „Mitmachen - Spaß haben - Fit bleiben“ hatte das Projekt InduS (Inklusion durch Sport) vom Kreissportbund Emsland einen digitalen Sport-Adventskalender am 01. Dezember online gestellt. 24 kleine Videobeiträge, erstellt von Übungsleiter*innen und Trainer*innen der inklusiven InduS-Sportangebote sowie Mitarbeiter*innen aus den Einrichtungen der Projektpartner, zeigten täglich neue Sport- und Bewegungstipps für die Adventszeit.

„Die vielen positiven Reaktionen und Rückmeldungen sowie die große Beteiligung an dieser Aktion hatten wir so nicht erwartet“, zeigte sich das InduS Projetteam beeindruckt von der Resonanz und bewertet die Aktion als vollen Erfolg.

Unter den 445 registrierten Teilnehmern, diese erhielten nach ihrer Anmeldung den InduS-Sport-Adventskalender mit dem Sporttipp des Tages täglich per Mail zugeschickt, wurden jetzt die drei Preisträger ausgelost.

Den Hauptpreis, ein handsigniertes Trikot vom SV Meppen, gewann Stefanie Kalweit aus Surwold. Die weiteren Preise, Einkaufgutscheine von Cawila Teamsport, gingen an Helga Lonnemann aus Beesten (50 Euro Gutschein) und Maria Ubbenjans aus Börger (30 Euro Gutschein). Leider konnte eine persönliche Preisüberreichung wegen der aktuellen Kontaktbeschränkungen nicht stattfinden So wurde den glücklichen Gewinnern ihr Preis mit einem Glückwunschreiben per Post zugestellt.

(Quelle: Preisträger): Die Preisträger Stefanie Kalweit (Mitte), Helga Lonnemann (links) und Maria Ubbenjans (rechts) bedankten sich mit einem Foto beim InduS Projektteam.  

_reiten.png