InduS - Aktuelles

3. Platz für die Emsland Rolli Baskets 1

 

Abschluss der Regionalliga in Achim

Durch einen Sieg gegen die Achim Lions, und einer Niederlage gegen die SG Rostock/Stralsund belegen die Emsland Rolli Baskets zum Abschluss der Regionalliga Saison 20118/19 der 3. Platz.


Am vergangenen Sonntag reisten die Emsländer zum letzten Spieltag der Saison nach Achim bei Bremen. Im ersten Spiel des Tages ging es gegen die Achim Lions. Nach verschlafenen ersten 7 Minuten verordnete Spielertrainer Jens Schürmann dem Team eine offensive Ganzfeldpresse. Das zeigte gegen  schnell Wirkung. Nach dem 2:7 Rückstand verkürzten die Meppener Rollis den Rückstand bis zur ersten Viertelpause auf 6:9. Noch deutlicher verlief das zweite Viertel. Die Achimer kamen oft zu spät zum Abschluß, oder erst garnicht über die Mittellinie. Deutlich ging dieses Viertel mit 24:10 an die Meppener. Mit einer beruhigenden 30:19 Führung ging es in die Pause. In der zweiten Halbzeit kontrollierten die Meppener weiter das Spielgeschehen, jeder Spieler bekam jetzt seine Einsatzzeiten. Am Ende sprang ein nie gefährdeter Sieg mit 61:38 dabei heraus.


Im letzten Spiel der Saison ging es jetzt um den 2. Platz in der Tabelle. Das Hinspiel konnten die Emländer noch mit 61:54 für sich entscheiden. Am heutigen Tag schien aber irgendwie die Luft raus zu sein. Mit vielen einfachen Turnovern gelang es den Emsländern nicht, gegen ein sehr ausgeglichen Aufgestelltes Team aus Rostock/Sralsund mitzuhalten. Einige merkwürde Entscheidungen der Schiedsrichter trugen nicht gerade dazu bei, das Ruder noch einmal rum zu reißen. Der Frust über die vielen Fehler auf Meppener Seite wurde immer größer. Erst im letzten Viertel, als das Spiel schon entschieden war, gelangen auf Meppener Seite einige sehenswerte Spielzüge. Meppen verkürtzte den Rückstand noch einmal auf 10 Punkte (45:55). Das reichte im direkten Vergleich aber nicht mehr, so dass sich die Emsland Rolli Baskets in dieser Saion mit dem 3. Platz zufrieden geben mussten.

 

Text: Günter Hömmeke

_medaillen.png