InduS - Aktuelles

„Ehrenamt überrascht“ Manuel Vehring von den Sportfreunden Schwefingen

 

Tolle Gemeinschaft und eine gute Jugendarbeit

 

Die Sportfreunde Schwefingen stehen schon traditionell für eine tolle Gemeinschaft und eine gute Jugendarbeit. Dies wird auch durch die 2015 ins Leben gerufene Fußball-Inklusionsmannschaft für Kinder mit und ohne Behinderung deutlich.

 

Im Rahmen des Projektes „Ehrenamt überrascht“ wurde Manuel Vehring von den Sportfreunden Schwefingen für sein tolles ehrenamtliches Engagement mit einem „Überraschungspaket“ des Kreissportbundes Emsland überrascht.

 

Vehring begleitet regelmäßig mit seinem Trainerteam die Trainingseinheiten der Inklusionsmannschaft auf dem Schwefinger Sportgelände und in der Sporthalle der Johannes Gutenberg Schule, wo den Kindenr spielerisch das Fußball spielen beigebracht wird.

Bei den Trainingseinheiten steht vor allem der Spaß im Vordergrund. Wettkampferfahrung konnten die Kinder des Inklusionsteam in der neu gegründeten InduS-Emsland Liga machen. Hier spielen Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderung aus insgesamt sieben emsländischen Sportvereinen im Regelspielbetrieb des NFV Niedersachsen.

Durch das tolle Engagement konnten Vehring und sein Trainerteam das Inklusionsteam Stück für Stück in das Vereinsleben integrieren und einbinden.

Vielen Dank für euren Einsatz!

_klettern.png