InduS - Aktuelles

Inklusionsturnier von Lünnis Soccer Team

Die Lünnis erhalten Sepp-Herberger-Urkunde

 

Bei bestem Fußballwetter fand am 03.09.2017 in Hülsen/Westerloh das Inklusionsturnier von Lünnis Soccer Team vom JFV Haselünne statt. Auf der großzügigen Anlage erlebten die zehn eingeladenen Mannschaften spannende Fußballspiele: TuS Haren, SV Meppen, Lünnis Soccer Team1, Lucky Löwen, Altlingener Allstars, SF Schwefingen und Lünnis Soccer Team 2 aus dem Inklusionsbereich, sowie JSG Haselünne/Polle , SV Teglingen und die Spvg. Hülsen/ Westerloh aus dem Regelbetrieb.

 

Dem Willkommensgruß durch den Bürgermeister Werner Schräer und dem Vorsitzenden des JFV Haselünne Hubert Litzen folgte eine große Auszeichnung. Der Verein erhielt durch Hubert Börger die SEPP HERBERGER URKUNDE 2017 in der Kategorie Behindertenfußball.

 

Gespielt wurden dann in zwei Gruppen mit jeweils 12 Min. Spielzeit. Hier zeigte sich wieder einmal die große Spielfreude und das Können der Mannschaften.

 

Bei der anschließenden Siegerehrung , bei der alle Mannschaften mit Medaillen und einem neuen Spielball (gesponsert von der Barlage Holding) belohnt wurden, sah man nur zufriedene Gesichter. Gewinner nach Punkten war in Gruppe 1 der SV Teglingen und in Gruppe 2 die JSG Haselünne /Polle.

  
Der Wanderpokal der Inklusionsmannschaften ging an das Lünnis Soccer Team 1, die punktgleich mit den Lucky Löwen, sich mit dem besseren Torverhältnis durchsetzen konnten.

 

 

Weitere Berichte auf der Homepage der Lünnies/JFV Haselünne

Judo01.png